Erdbeerminze 

Pflanzenbeschreibung

Die Erdbeerminze mit dem fruchtig feinem Aroma bereichert jeden Kräutergarten. Sie enthält keinen dominanten Minzegeschmack wie viele andere Minzesorten. Somit kommt das süße Erdbeeraroma voll zur Geltung. Sie ist pflegeleicht, wächst üppig und kann als „essbarer Bodendecker" verwendet werden.

Erdbeerminze - Pflanzenverwendung

Blätter eignen sich ideal zum Dekorieren von Desserts, Kuchen u. Torten. Oder für Cocktails und andere Getränke.
Rezept: Erdbeer-Minze-Tee: 1 Beutel Rooibos-Tee aufbrühen, 3 Stängel frische Erdbeer-Minze und getrocknete Cranberries oder Goji-Beeren hinzugeben. 4-5 Minuten ziehen lassen. Nach belieben mit Honig süßen.

Erdbeerminze - Pflanzenpflege

Die Erdbeerminze ist mehrjährig, pflegeleicht und winterhart. Sie bevorzugt einen sonnigen Standort. Regelmäßiges ernten regt das Wachstum an. Im Frühjahr kann die Pflanze zurückgeschnitten werden. Nach Bedarf alle 6 Wochen biologisch düngen.

zurück zur Auswahl



 
hosting by ...kataplonk.de - Datentechnik | Datenschutz | Impressum